Datenschutzerklärung

Soweit nach­ste­hend keine anderen Angaben gemacht wer­den, ist die Bere­it­stel­lung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wed­er geset­zlich oder ver­traglich vorgeschrieben, noch für einen Ver­tragsab­schluss erforder­lich. Sie sind zur Bere­it­stel­lung der Dat­en nicht verpflichtet. Eine Nicht­bere­it­stel­lung hat keine Fol­gen. Dies gilt nur soweit bei den nach­fol­gen­den Ver­ar­beitungsvorgän­gen keine ander­weit­ige Angabe gemacht wird. „Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en“ sind alle Infor­ma­tio­nen, die sich auf eine iden­ti­fizierte oder iden­ti­fizier­bare natür­liche Per­son beziehen.

Serv­er-Log­files
Sie kön­nen unsere Web­seit­en besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Per­son zu machen. Es wer­den bei jedem Zugriff auf unsere Web­site Nutzungs­dat­en durch Ihren Inter­net­brows­er über­mit­telt und in Pro­tokoll­dat­en (Serv­er-Log­files) gespe­ichert. Zu diesen gespe­icherten Dat­en gehören z.B. Name der aufgerufe­nen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, über­tra­gene Daten­menge und der anfra­gende Provider. Diese Dat­en dienen auss­chließlich der Gewährleis­tung eines störungs­freien Betriebs unser­er Web­site und zur Verbesserung unseres Ange­botes. Eine Zuord­nung dieser Dat­en zu ein­er bes­timmten Per­son ist nicht möglich.

Cook­ies
Unsere Web­site ver­wen­det Cook­ies. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die im Inter­net­brows­er bzw. vom Inter­net­brows­er auf dem Com­put­er­sys­tem eines Nutzers gespe­ichert wer­den. Ruft ein Nutzer eine Web­site auf, so kann ein Cook­ie auf dem Betrieb­ssys­tem des Nutzers gespe­ichert wer­den. Dieser Cook­ie enthält eine charak­ter­is­tis­che Zeichen­folge, die eine ein­deutige Iden­ti­fizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Web­site ermöglicht. Wir set­zen Cook­ies zu dem Zweck ein, unser Ange­bot nutzer­fre­undlich­er, effek­tiv­er und sicher­er zu machen. Des Weit­eren ermöglichen Cook­ies unseren Sys­te­men, Ihren Brows­er auch nach einem Seit­en­wech­sel zu erken­nen und Ihnen Ser­vices anzu­bi­eten. Einige Funk­tio­nen unser­er Inter­net­seite kön­nen ohne den Ein­satz von Cook­ies nicht ange­boten wer­den. Für diese ist es erforder­lich, dass der Brows­er auch nach einem Seit­en­wech­sel wieder­erkan­nt wird.

Wir ver­wen­den auf unser­er Web­site darüber hin­aus Cook­ies zu dem Zweck, eine Analyse des Sur­fver­hal­tens unser­er Seit­enbe­such­er zu ermöglichen.

Die Ver­ar­beitung erfol­gt auf Grund­lage des § 15 (3) TMG sowie Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Inter­esse an den oben genan­nten Zweck­en.
Die auf diese Weise von Ihnen erhobe­nen Dat­en wer­den durch tech­nis­che Vorkehrun­gen pseu­do­nymisiert. Eine Zuord­nung der Dat­en zu Ihrer Per­son ist daher nicht mehr möglich. Die Dat­en wer­den nicht gemein­sam mit son­sti­gen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en von Ihnen gespe­ichert.
Sie haben das Recht aus Grün­den, die sich aus Ihrer beson­deren Sit­u­a­tion ergeben, jed­erzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen­den Ver­ar­beitung Sie betr­e­f­fend­er per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en zu wider­sprechen.
Cook­ies wer­den auf Ihrem Rech­n­er gespe­ichert. Daher haben Sie die volle Kon­trolle über die Ver­wen­dung von Cook­ies. Durch die Auswahl entsprechen­der tech­nis­ch­er Ein­stel­lun­gen in Ihrem Inter­net­brows­er kön­nen Sie die Spe­icherung der Cook­ies und Über­mit­tlung der enthal­te­nen Dat­en ver­hin­dern. Bere­its gespe­icherte Cook­ies kön­nen jed­erzeit gelöscht wer­den. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen.
Unter den nach­ste­hen­den Links kön­nen Sie sich informieren, wie Sie die Cook­ies bei den wichtig­sten Browsern ver­wal­ten (u.a. auch deak­tivieren) kön­nen:
Chrome Brows­er: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de
Inter­net Explor­er: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Mozil­la Fire­fox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

Dauer der Spe­icherung
Nach voll­ständi­ger Ver­tragsab­wick­lung wer­den die Dat­en zunächst für die Dauer der Gewährleis­tungs­frist, danach unter Berück­sich­ti­gung geset­zlich­er, ins­beson­dere steuer- und han­del­srechtlich­er Auf­be­wahrungs­fris­ten gespe­ichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weit­erge­hen­den Ver­ar­beitung und Nutzung nicht zuges­timmt haben.

Rechte der betrof­fe­nen Per­son
Ihnen ste­hen bei Vor­liegen der geset­zlichen Voraus­set­zun­gen fol­gende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskun­ft, auf Berich­ti­gung, auf Löschung, auf Ein­schränkung der Ver­ar­beitung, auf Datenüber­trag­barkeit.
Außer­dem ste­ht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Wider­spruch­srecht gegen die Ver­ar­beitun­gen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Ver­ar­beitung zum Zwecke von Direk­twer­bung.

Kon­tak­tieren Sie uns auf Wun­sch. Die Kon­tak­t­dat­en find­en Sie in unserem Impres­sum.

Beschw­erderecht bei der Auf­sichts­be­hörde
Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Auf­sichts­be­hörde zu beschw­eren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Ver­ar­beitung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en nicht recht­mäßig erfol­gt.

let­zte Aktu­al­isierung: 25.04.2018